Fenster verkleinern

 

Sie haben folgendes Produkt fĂĽr eine Anfrage vorgemerkt:

 

 

Hier geht es direkt zum Kontaktformular

 

Ferien nutzen um Neues zu lernen

27 Kinder verbrachten einen Sommertag bei der ept GmbH in Peiting

Am Dienstag den 31. Juli 2018 fand der große ept Vormittag im Peitinger Werk statt. 27 Kinder kamen ins Unternehmen und bauten sich ihre eigenen Erinnerungsstücke. Eingekleidet in ept-Shirts, versuchten sich 19 Technikbegeisterte am Bau einer Schatzkiste. Rund um die Uhr waren dreißig ept-Azubis und vier Ausbilder für die Fragen der Jugendlichen zur Stelle und halfen ihnen bei den kniffligen Schritten weiter.
Acht der Kinder waren bereits zum Zweiten oder dritten Mal beim ept-Ferienprogramm dabei und durften sich deshalb an schwereres wagen: Sie bauten den ept-Würfel mit integrierter Uhr. Die verschiedenen Gruppen durchliefen die Stationen Drehen, Fräsen, Bohren, Feilen, CNC-Fräsen, Montieren und Lasern. Mit Freude baute jeder höchst konzentriert an seinem Werkstück – trotz der hohen Temperaturen behielten alle einen kühlen Kopf, auch wegen der guten Versorgung mit Getränken durch das Unternehmen. Wer eine Pause brauchte, konnte sich ein Match am ept-Kicker liefern. Mittags zeigten die Kinder stolz ihren Eltern das Resultat ihrer eigenen Arbeit.

Jedes Jahr bietet die Stadt Peiting für alle Schüler und Schülerinnen ihr Ferienprogramm an. An zwei Tagen konnten sich die Kinder für ihre Wunschveranstaltungen anmelden – das Angebot der ept GmbH war bereits nach einer Stunde ausgebucht!
ept-Azubis helfen Kindern
Die ept-Azubis halfen, wenn es knifflig wurde. © ept GmbH
eine Bohrmaschine im Einsatz
Von Bohren über Fräsen und Lasern durchliefen die Kinder alle Stationen. © ept GmbH
Ein Kind bohrt eigehändig das Gewinde
Die Kinder legten selbst Hand an. © ept GmbH
Kinder spielen am ept Kicker
Wer eine Pause brauchte, tobte sich am ept Kicker aus. © ept GmbH
Mädchen mit ihrer fast fertigen Uhr
Lena hat ihre Uhr fast fertig gebaut. © ept GmbH
Junge schleift Bauteil
Nils schleift ein Bauteil, damit es keine unebenen Flächen oder spitzen Kanten mehr hat, © ept GmbH
ept-Azubi erklärt die Funktion des Lasers
ept-Azubis erklärten den Schülern und Schülerinnen die verschiedenen Maschinen. © ept GmbH
verschiedene WerkstĂĽcke der ept-WĂĽrfeluhr
Nach der Fertigung der verschiedenen Bauteile müssen diese nun zusammengesetzt werden. © ept GmbH
Gelasertes Bauteil
Jedes Werkstück bekam den Namen des Kindes eingelastert. © ept GmbH
ept at facebookept at instagramept at twitterept at youtubeept at xing
Produktfinder

Finden Sie den passenden Steckverbinder fĂĽr Ihre Anforderungen


Produktfinder starten

Kostenfreie Muster / 3D-Daten

Anfassen erlaubt - jetzt hier gratis anfordern!

Kontakt ept GmbH
Zentrale+49 (0) 8861 / 2501 0+49 (0) 8861 / 5507sales@ept.deBergwerkstr. 50
86971 Peiting, Germany
Vertriebspartner weltweit

Portrait Newsletter Popup 2500px

Jetzt zum EPT Newsletter anmelden und gratis Whitepaper "Robustheit bei Steckverbindern" erhalten!

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.