Fenster verkleinern

 

Sie haben folgendes Produkt für eine Anfrage vorgemerkt:

 

 

Hier geht es direkt zum Kontaktformular

 

ept connectors logo

ept übernimmt Azubis nach erfolgreicher Ausbildung

Peiting, Februar 2015
Azubi-Abschlussessen Februar 2015

Acht Auszubildende feiern den gelungenen Berufsstart

Ein besonderer Anlass führte die acht Auszubildenden, ihre drei Ausbilder sowie Personalleiter Joachim Ruber am 24. Februar 2015 in einem Peitinger Restaurant zusammen: sieben Werkzeugmechaniker/innen und ein Mechatroniker haben alle erfolgreich ihre dreieinhalbjährige Ausbildung bei ept abgeschlossen.
Alle Auszubildenden freuten sich nach einem guten Essen besonders über die überreichte Mappe, die neben dem Ausbildungszeugnis auch Geldprämien für die guten erzielten Noten enthielt.
Doch es gab noch einen weiteren Grund zum Feiern: alle Auszubildenden wurden von ept als Fachkräfte unbefristet übernommen, nur eine Werkzeugmechanikerin verlässt ept aufgrund eines Wohnortwechsels.
Um dem Fachkräftemangel vorzubeugen und dem stetigen Wachstum der Firma gerecht zu werden, erhöht ept die Zahl der Auszubildenden jedes Jahr. Schon im Oktober 2014 wurden für den Ausbildungsstart im kommenden September 32 neue Azubis unter Vertrag genommen, die ihren Weg in 7 verschiedene Berufe in den ept-Werken Buching und Peiting beginnen werden. Damit befinden sich bei ept ab September insgesamt 95 Jugendliche in Ausbildung.

Kontakt ept GmbH
Personalabteilung+49 (0) 8861 / 2501 0+49 (0) 8861 / 6833 2personal@ept.deBergwerkstr. 50
86971 Peiting, Germany
ept aktuell
Mai/Juni 2019 Peiting, Buching
Ausbildung zum Ausprobieren: Tag der Ausbildung bei ept
28. März 2019 Peiting & Buching
Rekordteilnahme beim Girls‘Day 2019 – 32 Schülerinnen entdecken Ausbildungsberufe bei ept
Januar 2019 Steingaden
Präzisionsarbeit mit Holz – ept spendet Dekupiersäge an Mittelschule Steingaden
Januar 2019 Habartov, Svatava
Werksbesichtigung  in Tschechien – ept-Azubis besichtigen die ept-Werke in Habartov und Svatava
17. Januar 2019 Bad Grönenbach
2.000 Euro für das Kinderhospiz St. Nikolaus
Sie sind hier:
nbsp;
facebookInstagramtwitteryoutubexingLinkedIn